Der erste Kredit mit minus Zinsen

daenemark
Die dänische Zentralbank hat den Negativzins erneut angehoben. Um die dänische Krone vor der Aufwertung zu schützen wurde der bisherige Negativ-Zins von 0,35 Prozent auf 0,5 Prozent angehoben.

Die Notenbank geht davon aus das sich die Krone weiter stabilisiert und gegenüber dem Euro abschwächt. Der Zinsschritt soll weitere Maßnahmen oder Interventionen am Devisenmarkt unnötig machen.

Nicht weniger interessant ist die Nachricht, dass die dänische Nordea Bank erstmals einen Hypotheken-Kredit zum negativen Zinssatz von 0,03 Prozent ausgegeben hat. Natürlich ist dass für uns kaum vorstellbar und klingt vorerst wie ein Werbegeck.

Ein Kreditnehmer der für ein Kredit keine Zinsen Zahlt und auch noch weniger zurück zahlen muss als er geliehen hat. So was gibt es vorerst nur in Dänemark, ob man in der Zukunft auch in Deutschland für ein Kredit keine Zinsen zahlen muss ist noch ungewiss.

In Dänemark werden Immobilien anders finanziert als in Deutschland. Sehr beliebt bei den Dänen, ist der so genannte F1-Darlehn. Der F1-Darlehn hat logischerweise, nichts mit der Formel 1 und der F1 Taste auf unserer Tastatur zu tun. Der F1-Darlehn ist eine Art der Hypotheken-Finanzierung, der Kredit läuft über ein Jahr und wir am Ende eines Jahres mit einen aktuellen Zinssatz um ein nächstes Jahr verlängert.

Die Kreditsumme wird am ende kleiner

Viele Kunden die bereits vor Jahren einen F1 Kredit aufgenommen haben, profitieren mittlerweile von den minus Zins. Die Nordea Bank musste mehreren (nur ein Paar, eine handvol) Kunden Geld zurückzahlen. Die Rückzahlung betrifft Kunden die die ehemals sehr beliebten flexieblen F1-Darlehn weiter fortgeführt haben.

In der Theorie bekommt der Kreditnehmer für jede 100 Kronen Kredit, die er bei der Nordea Bank aufgenommen hat, drei Öre zurück gezahlt. Die Theorie wurde jetzt zu Praxis was auch die Chefanalytikerin der Nordea Kredit Lise Nytoft Bergmann der Presse bestätigte, „Wir haben einer handvoll Kunden Geld Zinsen zurück zahlen müssen“ sagte Sie in einem Interview.

Der minus Zins ist natürlich kein Grund, jetzt noch schnell in Dänemark einen F1-Darlehn aufzunehmen. Wir brauchen uns nur die Situation mit den Franken-Kredit vor Augen zu führen. Wie auch schon angesprochen, ist der F1-Darlehn ein Kredit mit einer sehr kurzen Zinsbindung. Ein F1-Darlehn ist nichts für den deutschen Kreditnehmer, der seine Zukunft genau planen möchte und vor allem beim Immobilienkredit meistens eine lange Zinsbindung wählt.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *